Stellenangebote

Studentische Hilfskraft "Kommunikation & Marketing" (w/m/d)

Welcome to #FutureHumanity! Die Akkon Hochschule für Humanwissenschaften ist eine private staatlich anerkannte Hochschule im Land Berlin mit den Studienbereichen Medizin und Pflege, Pädagogik und Soziales, Humanitäre Hilfe und Bevölkerungsschutz. 

Im Referat “Kommunikation & Marketing” ist ab dem 01.01.2019 eine abwechslungsreiche Stelle als

Studentische Hilfskraft Kommunikation & Marketing (w/m/d)

(max. 10 h/Woche) zu besetzen.

 

Tätigkeiten:

Zu den Aufgaben zählen u.a.

  • Pflege und Unterstütztung bei der Weiterentwicklung der Hochschulauftritte in digitalen Studienportalen
  • Unterstützung beim Content Management und der Pflege der Website (via CMS)
  • Unterstützung bei der Produktion und Veröffentlichung von Social Media- und Website- und Intranetbeiträgen
  • Mitarbeit in diversen Projekten im Bereich Kommunikation & Marketing (Marke, Corporate Design, Publikationen, Webperformance, Events etc.)
  • Recherchetätigkeiten

Anforderungen:

  • Fachlich relevantes Studium im Bereich Kommunikations-/Medienwissenschaft, Journalistik, Public Relations, Marketing oder vergleichbare Fachrichtungen
  • Erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation / PR / Journalismus, z.B. durch Praktika, freie Mitarbeit etc.
  • Ausgeprägte digitale Affinität und sicherer Umgang mit diversen Online-Medien (CMS, Social Media Tools etc.)
  • Hohe Sicherheit im Umgang mit Sprache und Text
  • Schnelle Auffassungsgabe und verlässliche Arbeitsweise
  • Interesse an einer längerfristigen studienbegleitenden Tätigkeit im Referat Kommunikation und Marketing

 

Die Vergütung beträgt 10 Euro pro Stunde. Die Stelle hat einen monatlichen Arbeitsumfang von ca. 40 Stunden (Anwesenheit in der Hochschule wöchentlich vorr. 2 x 5 Stunden)

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre digitale Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und idealerweise Arbeitsproben in einem PDF) bis zum 02.12.2019 an folgende E-Mail-Adresse: personal@akkon-hochschule.de

 

Inhaltliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen Kathrin Westhölter, Referatsleitung Kommunikation & Marketing unter Kathrin.Westhoelter@akkon-hochschule.de bzw. 030-8092332-34.

Referenten/-innen (m/w/d) im Referat für Studiengangentwicklung und Qualitätsmanagement

Stellenausschreibung

Die Akkon Hochschule für Humanwissenschaften ist eine private staatlich anerkannte Hochschule für Humanwissenschaften im Land Berlin mit innovativen und einzigartigen Studienangeboten in den Bereichen Pflege, Medizin, Soziales, Pädagogik, Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Sie wird von der Johanniter-Unfall-Hilfe betrieben.

Sie haben Lust auf eine neue Herausforderung und wollen gemeinsam mit unserem Team die Aufgaben und Anforderungen einer wachsenden Hochschule meistern?

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine oder zwei

Referenten/-innen (m/w/d)

im Referat für Studiengangentwicklung und Qualitätsmanagement

in Teilzeit oder Vollzeit

Ihre Aufgaben

im Bereich Studiengangentwicklung:

  • Weiterentwicklung des Studienangebotes der Hochschule, dazu gehört die Unterstützung und Beratung bei der Markt- und Bedarfsanalyse sowie die Alumni-Arbeit
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung und Erarbeitung von studiengangbezogenen Unterlagen (z.B. SPO; Modulhandbuch)
  • Projektierung und -koordination des Projektes „Digitalisierung“
  • Begleitung der Akkreditierungen der Hochschule und der Studiengänge.

im Bereich Qualitätsmanagement:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Prozessmanagements und der hochschulinternen Evaluationen
  • Aufbau und Etablierung eines Kennzahlensystems
  • Entwicklung und Verbesserung bestehender Prozesse mit den Beteiligten
  • Weiterentwicklung des Beschwerdemanagements.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Berufserfahrung in den beschriebenen Tätigkeitsfeldern
  • Sehr gute Kenntnisse der Prozesse und Funktionsweisen von Hochschulen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Kompetenzen im Bereich e-learning / Digitalisierung wünschenswert
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte klar und übersichtlich darzustellen

Wir erwarten ein hohes Maß an Engagement und Einsatzfreude, eine selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise sowie eine klare Zielorientierung.

Unser Angebot:

  • eine sehr interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • angemessene Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikationen
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit oder Vollzeit

Wir achten bei unserer Auswahl auf Geschlechtergerechtigkeit und auf Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung. Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften bekennt sich zum Ziel der familienfreundlichen Hochschule.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, vorzugsweise per Mail als PDF in einer Datei bis zum 24.10.2019 an:

personal@akkon-hochschule.de

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
Bereich Personal
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt und nach Abschluss des Verfahrens vernichtet bzw. gelöscht.

E-Mail: personal@akkon-hochschule.de

Download: Stellenausschreibung (PDF)

Kanzlerin/Kanzler (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Akkon-Hochschule ist eine private staatlich anerkannte Hochschule für Humanwissenschaften im Land Berlin mit innovativen und einzigartigen Studienangeboten in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Soziales, Management im Gesundheitswesen, Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Sie wird von der Johanniter-Unfall-Hilfe betrieben.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle

der Kanzlerin/des Kanzlers (m/w/d)

zu besetzen:

Die Kanzlerin/der Kanzler wird auf Vorschlag des Präsidenten von der Betreiberin für acht Jahre bestellt. Eine Wiederbestellung ist möglich.

Aufgaben

Die Kanzlerin/der Kanzler ist hauptamtliches Mitglied der Hochschulleitung, die vom Präsidenten geführt wird. Sie/er wirkt an der Entwicklung der Hochschule mit. Eine serviceorientierte Verwaltung (für das wissenschaftliche Personal sowie für die Studierenden) ist hierfür zentral. Innerhalb ihres bzw. seines Verantwortungsbereichs stellt die Kanzlerin bzw. der Kanzler daher klare und transparente Kommunikations-, Informations- und Beratungsstrukturen sicher.

Die Kanzlerin/der Kanzler führt die Geschäfte der laufenden Verwaltung und ist dabei an die Richtlinienkompetenz des Präsidenten und den Beschlüssen der Hochschulleitung gebunden. Sie/er ist Beauftragte/Beauftragter für den Haushalt der Hochschule sowie Dienstvorgesetzte/Dienstvorgesetzter des nicht-wissenschaftlichen Personals.

Anforderungsprofil

Für diese sehr verantwortungsvolle Position weisen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften sowie eine langjährige Leitungserfahrung – vorzugsweise im Wissenschaftsmanagement - auf.

Sie gestalten das Profil der Akkon-Hochschule aktiv mit und verfügen hierfür über eine ausreichende Expertise in den Themenfeldern Finanzen, Personal und Organisation. Sie nehmen neue Herausforderungen, insbesondere im Bereich Digitalisierung, aufgeschlossen an und bringen idealerweise auch die erforderlichen Erfahrungen mit. Sie zeichnen sich durch Dialogfähigkeit, Argumentationsstärke sowie diplomatisches Geschick aus.

Wir erwarten ein hohes Maß an Engagement und Einsatzfreude, eine selbstständige, proaktive Arbeitsweise sowie eine klare Zielorientierung.

Bewerbung

Wir achten bei unserer Auswahl auf Geschlechter­gerechtigkeit und auf Chancen­gleichheit für Menschen mit Behinderung. Die Stelle wird entsprechende der Verantwortung und Qualifikation vergütet.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form (in einer pdf-Datei) bis zum 31.08.2019 an den Präsidenten der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften Berlin, Prof. Dr. Georg Hellmann, zu Händen seines Assistenten Herrn Kai Wenzke

E-Mail: personal@akkon-hochschule.de

Download: Stellenausschreibung (PDF)

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften ist eine private staatlich anerkannte Hochschule im Land Berlin mit den Studienbereichen Gesundheit, Pflege und Soziale, Management im Gesundheitswesen sowie Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Im Bereich der wissenschaftlichen Präsenzbibliothek ist ab dem 01.10.2019 eine Stelle als

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

(max. 10 h/ Woche)

zu besetzen.

Tätigkeiten:

Betreuung der Bibliothek während der Öffnungszeiten in den Abendstunden von Montag bis Freitag bis maximal 20 Uhr sowie am Wochenende (Sa/So) nach Absprache.

Kenntnisse:

  • Kenntnisse in wissenschaftlichem Arbeiten
  • Kenntnisse in EDV
  • Organisationstalent

Tätigkeitsprofil:

  • Bibliotheks-Aufsicht
  • Ausleihe
  • Aufnahme neuer Bibliotheksmedien in die Bibliothekssoftware
  • Bestandsbearbeitung
  • Bestandspflege
  • Auskunftsdienst

Bei geringem Arbeitsanfall kann der Stelleninhaber gerne seine eigenen Studien verfolgen.

 

Die Vergütung beträgt 10 Euro pro Stunde. Die Stelle hat einen monatlichen Arbeitsumfang von 40 Stunden. Die Stelle ist befristet auf 1 Jahr.

 

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) bis zum 23.09.2019 an folgende E-Mail-Adresse: personal@akkon-hochschule.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei Franziska Ahlfänger unter 030-809233243.

Download: Stellenausschreibung (PDF)

Initiativbewerbung

Sie möchten die Lehre und Forschung der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften mitgestalten oder in den administrativen Bereichen unserer Hochschule aktiv werden?

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung an personal@akkon-hochschule.de.

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.