Ihre Bewerbung um einen Studienplatz

Wir freuen uns, dass Sie sich an der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften bewerben möchten. Da wir die Studienplätze fortlaufend in der Reihenfolge des Vertragsabschlusses vergeben (nicht erst nach Ablauf der Bewerbungsfrist), empfehlen wir Ihnen, sich möglichst frühzeitig zu bewerben und sich Ihren Studienplatz durch den Vertragsschluss zeitnah zu sichern.

Für Ihre Bewerbung halten Sie bitte folgende Unterlagen bereit:

  • Lebenslauf (unterschrieben)
  • Antragsformular
  • Digitales Lichtbild
  • Kopie Ihres Personalausweises
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Beglaubigte Kopien der zulassungsrelevanten Zeugnisse und Dokumente
  • Arbeitgeberbescheinigung (nur für den Studiengang Erweiterte Klinische Pflege B.Sc. und Management in der Gefahrenabwehr B.Sc.)
  • Englischnachweis B2-Niveau (für den Studiengang Internationale Not- und Katastrophenhilfe B.A. und Global Health M.Sc.)
  • Motivationsschreiben (für die Studiengänge Internationale Not- und Katastrophenhilfe B.A., Pflegepädagogik M.A. und Pädagogik und Erwachsenenbildung in der Gesundheitswirtschaft M.A., Advanced Nursing Practice (ANP) M.Sc.)

» ZUR ONLINE BEWERBUNG

 

Die allgemeinen und spezifischen Zugangsvoraussetzungen für die jeweiligen Studiengänge finden Sie auch auf den Studiengangsseiten Bachelor- und Masterstudiengänge

Wie geht es dann weiter?

Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung und erfahren das weitere Vorgehen. Bitte beachten Sie: Alle zulassungsrelevanten Zeugnisse oder Urkunden benötigen wir bis spätestens zur Immatrikulation als beglaubigte Kopien. Gerne beglaubigen wir Ihnen diese kostenlos, wenn Sie uns diese im Original vorlegen.

Hinweis zur Krankenversicherung:

Damit wir Sie immatrikulieren können, besteht für alle Studierenden, die das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, seit dem 01.01.2022 eine elektronische Meldepflicht zwischen Krankenkassen und Hochschulen. Egal, ob Sie gesetzlich oder privat im Inland oder Ausland versichert sind oder freie Heilfürsorge, Beihilfe beziehen oder von der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht befreit sind, kontaktieren Sie bitte frühzeitig - mit Abschluss Ihrer Bewerbung - Ihre/eine gesetzliche Krankenkasse und teilen dieser unsere Absendenummer H0002547 mit. Die Krankenkasse übermittelt uns Ihren Versicherungsschutz elektronisch. Mehr zum digitalen Meldefahren finden Sie im Merkblatt.

Hinweis zum Datenschutz:

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu organisatorischen/administrativen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe an unbefugte Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nicht kommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Grundsätzlich gilt für die die Akkon Hochschule, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.

Anträge und Dokumente

Hier finden Sie alle Anträge und Dokumente

Arbeitgeberbescheinigungen

Nachweis Krankenversicherung

Zeugnisanerkennungsstelle