Weiterbildung zum „Krankenhaus-Logistikmanager/Krankenhaus-Logistikmanagerin“
  • Weiterbildung zum „Krankenhaus-Logistikmanager/Krankenhaus-Logistikmanagerin“

Das Seminar „Zertifizierte Weiterbildung zum Krankenhauslogistikmanager/Weiterbildung zur Krankenhauslogistikmanagerin“ richtet sich an Mitarbeiter aus dem mittleren Management der Krankenhauslogistik, die die Effektivität ihres Managementhandelns steigern möchten.

Ziel ist es, die Teilnehmenden zu bevollmächtigen, in herausforderungsvollen Klinik-Situationen angemessen handeln zu können. Die dafür erforderlichen wissenschaftlichen und theoretischen Grundlagen und fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden werden in dieser Weiterbildung vermittelt.

Die Teilnehmenden lernen, ihre Managementaufgaben durch lösungsorientiertes Vorgehen effektiver zu bewältigen und sie reflektieren ihr berufliches Handeln. Die Teilnehmenden sollen in die Lage versetzt werden, Situationen zu beherrschen, die nicht bekannt sind. Durch situatives, selbstgesteuertes Lernen werden die Teilnehmenden darin unterstützt, komplexe Situationen zu erfassen und passende Konzepte zur Wahrnehmung ihrer Verantwortung zu entwickeln und umzusetzen. Weiterhin erhalten sie die methodische Kompetenz, aktuelle Probleme am Arbeitsplatz zu identifizieren und selbstständig Lösungen zu erarbeiten.

Datum:

-

Kosten:

-

Verfügbare Plätze:

15

Veranstaltungsort:

Berlin

Dauer:

18 Tage mit 6 Modulen á 3 Tage

Zertifikat:

Hochschul-Zertifiziert

Dozent/-in: Martin Gut
Leiter Beschaffung und Logistik, Spital STS AG

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

15 Tage in 5 Modulen mit jeweils 3 Trainingstagen

Modul 1: Datum

BWL, Logistik, Supply Chain Management: Einführung und Grundlagen
Die Teilnehmenden kennen die Grundlagen der Produktion und Methoden zur Bedarfsermittlung, können die optimale und dynamische Bestellmenge unterscheiden, kennen das Gozinto-Verfahren und Verfahren der Produktionsplanung und –steuerung (PPS) sowie Produktionsbereitstellung

Modul 2: Datum

Prozesse und Projekte 1: Regel- und Spontanversorgung
- Identifikation der Querschnittsfunktionen
- zielgerichtete Planung und Steuerung der
- Regelversorgung
- Spontanversorgung
- Entsorgung

Modul 3: Datum

Management und Führung: Anforderungen an das Logistikmanagement und die Führung der Logistikteams
- Strukturen und Kompetenzen eines Personalmanagers
- Organisations- und Management in Bezug zur Praxis ihres Krankenhauses
- Gesetze und Vorschriften in der KH-Logistik
- Wirtschaftsrecht
- Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht
- Personalbedarfskalkulation
- Dienstgütevereinbarung
- Grundlagen Führung: Führungsstil und Führungsverhalten
- Anforderungen an die interne und externe Kommunikation: Gesprächsführung, -regeln und -technik, Selbstreflexion
- Anwendung Office-Paket zur Managementunterstützung

Modul 4: Datum

Prozesse und Projekte 2: Lagermanagement und Entscheidungsfindung
- Lagermanagements als wesentlichen Erfolgsfaktor der Versorgungssicherheit verstehen und den Lagerbestand Kennzahlen basiert führen
- Bestandsführung im Krankenhaus
- Material- und Informationsfluss
- Logistikcontrolling
- Prozessorganisation
- Nutzwertanalyse
- Entscheidungsvorlagen

Modul 5: Datum

Strategien der OP-Versorgung
- Entwicklung eines innovativen Logistikkonzepts

Alle Lehrinhalte werden nach neuesten Lehrmethoden und aktiven Methoden vermittelt.

Ihr Wissen und Ihre Qualifikation erwerben Sie in Impulsreferaten, Plenumsarbeiten, Gruppen- und Einzelübungen, Präsentationen, Fallbeispielen und Diskussionen.

Fragestellungen und Beispiele aus Ihrem jeweiligen eigenen Praxisumfeld und individuellen Arbeitsbereich können Sie in das Lehr- und Lerngeschehen einbringen.

Jetzt anmelden:

Geben Sie hier Ihre persönlichen Daten ein um sich zum Seminar anzumelden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.
Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Wetz

Telefon: +49 xxxxxxxx
E-Mail:

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.