Jetzt noch bewerben! Letzte freie Studienplätze für das WS 2016/17!

Berlin, 01. Oktober 2016

Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften bietet für das laufende Wintersemester 2016/17 noch letzte freie Studienplätze in den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengängen „Management in der Gefahrenabwehr“, „Pädagogik im Gesundheitswesen“, „Gesundheits- und Pflegemanagement“ sowie „Internationale Not- und Katastrophenhilfe“ an.  Alle Studiengänge sind NC-frei. 


Durch die blockweise stattfindenden Präsenztermine lässt sich das Studienangebot vor allem für Berufstätige besonders gut mit Beruf und Familie vereinbaren. Zum Start des neuen Semesters wurde der berufsbegleitende Studiengang „Pädagogik im Gesundheitswesen“ überarbeitet und bietet Interessierten - gemäß ihrer persönlichen Fachwissenschaft - nun die Studienschwerpunkte Notfallpädagogik, Pflegepädagogik oder Gesundheitspädagogik. Mit dem Semesterbeginn  startete auch der bereits etablierte und jetzt überarbeitete berufsbegleitende Studiengang „Management in der Gefahrenabwehr“ (ehemals Emergency Practitioner) mit den Vertiefungsmöglichkeiten Rettungsdienstmanagement oder Katastrophenmanagement. In den Studiengängen „Gesundheits- und Pflegemanagement“ und „Internationale Not- und Katastrophenhilfe“ gibt es ebenfalls noch letzte freie Plätze.


Zur Hochschule

Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften, University of Applied Sciences ist eine 2009 gegründete staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin. Sie ist eine Einrichtung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Derzeit sind rund 400 Studierende in folgenden Bachelor-Studiengängen immatrikuliert: Gesundheits- und Pflegemanagement, Internationale Not- und Katastrophenhilfe, Management in der Gefahrenabwehr und Pädagogik im Gesundheitswesen. Kleine Seminargruppen, praxisnahe Projekte und fachliche sowie persönliche Betreuung zeichnen das Studium an der vom Wissenschaftsrat akkreditierten Hochschule aus.

Pressekontakt:

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
Presseabteilung
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

Tel.: 030 8092332-0
Fax: 030 8092332-30
E-mail: info@akkon-hochschule.de