Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Auf diesen Seiten wollen wir Sie über Art und Umfang der Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Geschäftsprozesse informieren. 

1      Speicherung von Zugriffsdaten   

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers gespeichert.

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers sowie
  • Client-IP-Adresse.

Jeder Datensatz besteht aus:   

 
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

2      Cookies

Im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Das sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir sowohl "Permanent-Cookies" als auch "Session-Cookies" ein. Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unserer Internetseite auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen und werden von uns nur zu diesem Zwecke verwendet.   Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Internetseiten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen.   Wenn Sie keine Session- oder Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).       

3      Web-Analyse   

Diese Webseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies“. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile werden jedoch nicht ohne Ihre Einwilligung mit Daten über Sie als Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf unseren eigenen Servern in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Erhebung und vor deren Verarbeitung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.   Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.  Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, folgen Sie bitte den Anweisungen am Ende dieser Seite, um den Piwik-Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Löschen aller Cookies das Opt-Out erneut erklärt werden muss. Ihr Besuch dieser Webseite wird standardmäßig von der Piwik Webanalyse erfasst. Scrollen Sie bitte an das Seitenende der Datenschutzerklärung oder folgen Sie bitte diesem Link an das Seitenende, um die Erfassung durch Piwik zu wiedersprechen bzw. die Einstellung zu konfigurieren:
Link zum Seitenende

4      Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten   

Persönliche Daten werden durch uns nur dann erhoben, wenn Sie aktiv mit uns Kontakt aufnehmen, z.B. bei einer Bewerbung, der Anforderung von Produktinformationen oder sonstigen Kontaktaufnahmen. Alle in diesem Rahmen anfallenden personenbezogenen Daten werden nur zur Wahrung eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre Angaben werden entsprechend den geltenden deutschen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt und nicht an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, weitergegeben. Eine Speicherung erfolgt nur im Rahmen des regulären Email-Verkehrs.   

5      Studienplatzbewerbung   

Bei der Bewerbung für einen Studienplatz, werden von uns  im Rahmen der Online-Bewerbung folgende Daten gespeichert und genutzt:  

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Staatsangehörigkeit
  • PLZ/Ort
  • Lichtbild
  • Zeugnis der Hochschulreife und/oder Ausbildungszeugnis und/oder Nachweis der Berufserfahrung
  • Tabellarischer Lebenslauf und/oder Motivationsschreiben
  • Anlagen Upload für Bewerbungsunterlagen

Mit der Eingabe der oben genannten Daten erklären Sie ihr Einverständnis, dass diese von der Akkon-Hochschule gespeichert und verarbeitet werden. Die Löschung Ihrer Daten erfolgt nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sofern nicht gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegenstehen oder die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist. Natürlich haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Bewerbung zurückzuziehen und die Einwilligung zur Speicherung der Daten zu widerrufen. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Studienvertrages, so können Ihre Daten, zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses, unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften, gespeichert und genutzt werden. Aufgrund der Sensibilität der Daten, erfolgt die Eintragung in verschlüsselter Form.   

6      Auskunftsrecht   

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.  

7 Datenschutz und Forschung

Personenbezogene Daten, die in Forschungsvorhaben verwendet werden, werden nicht
nicht an Dritte zu anderen Zwecken weitergegeben, es sei denn, die Personen willigen erneut in einer späteren Einwilligungserklärung in eine solche Weiterübermittlung der Daten ein.  Sobald der Forschungszweck dies erlaubt, werden die Informationen, mit denen ein  Personenbezug hergestellt werden kann, aus Datensicherheitsgründen gesondert gespeichert. Sobald der Forschungszweck es zulässt, werden personenbezogenen Daten vernichtet bzw. gelöscht. Die Einwilligung zur Erhebung personenbezogener Daten innerhalb von Forschungsvorhaben ist freiwillig. Durch eine Verweigerung der Einwilligung entstehen den Personen keine Nachteile. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die Löschung bzw. Vernichtung Ihrer Daten verlangt werden.

8     Fragen?   

Wenn Sie weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich direkt an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Beschwerden oder Widerrufen zur Verfügung steht.   
 
Betriebsdatenschutzbeauftragte der Akkon-Hochschule gGmbH
Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

E-mail: datenschutz@akkon-hochschule.de
________________________________________

Information zur Nutzung von Piwik auf johanniter.de

Auf der Webseite von johanniter.de werden verschiedene Piwik-Systeme zur Besucheranalyse genutzt. Wenn Sie der anonymisierten Erfassung von Ihrer Besucherstatistik wiedersprechen möchten, dann müssen Sie diese Einstellung für alle drei Systeme vornehmen. Alternativ können Sie in Ihrem Browser auch die Do-Not-Track-Option für johanniter.de (komplett unterstützt) aktivieren und müssen hier keine weiteren Einstellungen vornehmen. Piwik-Datenschutzoptionen für alle Webseiten unter der Domain johanniter.de Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

 

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Piwik-Datenschutzoptionen für die Seitenbereiche der Johanniter Competence Center GmbH, des Johanniterordens, der Johanniter-Krankenhäuser und Rehakliniken und der Johanniter-Hilfsgemeinschaften

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Piwik-Datenschutzoptionen für alle Webseitenbereiche der Johanniter-Unfall-Hilfe
Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.